Licht

Hier ist der Schnee weg und alle mit einem Wintergarten können schon jetzt im Licht durchfluteten Raum im T-Shirt am Laptop spielen – der Rest der auf Terrasse/Garten beschränkt ist folgt hoffentlich in 4 Wochen.

LotRO ist noch bis Ende des Monats bezahlt und wegen der bekannten Probleme (Tag-/Nacht Rhythmus, DLC-Addon) werde ich dann wohl wieder in Pause gehen. Beim Monopolist verschreckt mich zusätzlich zu allem anderen das was ich zum Mastery-System höre. Bislang sieht das böse, böse, böse aus – zumindest aus meiner Sicht.

Demzufolge habe ich mich in letzter Zeit mit Casual-Games beschäftigt – für die ist es nämlich ganz normal daß man die auch bei Tageslicht und unterwegs spielen kann. Für mich sind die Spiele in der Regel nichts wegen der Baby-bunten Grafik die sie meistens haben und der doch teilweise etwas infantilen Spielmechaniken. Jetzt kann ich aber zumindest mitreden und meine Meinung äußern. Warum es der Spiele-Branche nicht möglich ist die losen Enden die da am Boden liegen miteinander zu verknüpfen aus MMORPG und Social-Game etwas besseres als das bisherige zu machen weiß ich nicht.

Aber wenn spielen am PC/Laptop wegen der Dummheit der Entwickler nicht möglich ist dann mache ich eben andere Sachen – die Relevanz von Computer/-spielen nimmt für mich weiter ab.

Luna

Kommentare deaktiviert für Licht

Eingeordnet unter LotRO, World of Warcraft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.