Endgültig verschoben

Nachdem der Monopolist sein SC2 jetzt endgültig ins 3te Quartal verschoben hat gehe ich davon aus daß auch Catakäse ins Q4 oder sogar ins Q1/2011 verschoben wird.

Zwar wurde in der Zwischenzeit wurde die family & friends (early alpha) von Catakäse gestartet und der SchneeSturm hat es bestätigt. Ein kleines bisschen frustriert ist der arme Boubouille der offensichtlich interne Informationen hatte, diese publiziert hat und dann feststellen mußte daß aufgrund massiver Probleme eine Verzögerung aufgetreten ist und seine Glaubwürdigkeit gelitten hat.

Aber der Verzug bei SC2 macht es unwahrscheinlich das Catakäse tatsächlich wie geplant im Q3 erscheinen kann. Es gibt auch in der Zeitplanung keine Reserven enthalten um eine Verzögerung aufzuhalten. Eine vernünftige und realistische Projektplanung hätte dies verhindert … aber das kennen wir ja schon aus der Vergangenheit.

Schon zu TBC-Zeiten hätte zwischen der f&f und dem Start nur ein Quartal liegen sollen – am Ende waren es 6 Monate. Wenn ich die jetzt einmal hoch rechne dann komme auf Nov 2010 als derzeit möglichen Release Termin. Das Ziel Q3/2010 wäre damit klar verfehlt. Daß man sich für eine Verschiebung bei SC2 einläßt ist für mich ein klares Indiz dafür wir vor November 2010 (Dezember, Januar, …) nicht mit Catakäse rechnen können.

Ich erwarte deshalb weitere „Plastik-/Glaspferde“ im Item-Shop um die Verluste aus weniger Spielern auszugleichen.

Luna

Ein Kommentar

Eingeordnet unter World of Warcraft

Eine Antwort zu “Endgültig verschoben

  1. Ich versuche es postiv zu sehen: Vielleicht habe ich bis Herbst / Winter die Twinkies in Richtung 80 gelevelt.