Mastery Infos

Nachdem die Rechtsabteilung des Einäugigen scheinbar gut zugeschlagen hat gibt es derzeit kaum Infos aus der f&f aber was es noch immer gibt das sind die Mastery-Infos auf google. Mein erster Eindruck beim Durchlesen war „schlecht gemacht“.

Also was auffällt ist daß häufig ein einzelnes Talent +0,157% mehr Schaden bringt – bis bin zu 51×0,157 = 8,01% mehr Schaden. Habe ich also ein einziges Talent aus einem anderen Talentbaum das von sich heraus schon 2% mehr Schaden über alles bringt dann ist das mehr wert als 12 Talente aus meinem eigenen Talentbaum. An der Stelle bleibt mir nichts anderes übrig als festzustellen daß „Mastery-Punkte sind schlecht gemacht“ und wenn hinterher Ausrüstung zB Mastery um 0,3 Punkte verstärkt dann ist das doppelt so viel Wert wie ein Talent aus meinem Talentbaum.

Das nächste Problem das sind die Ausnahmen. Beim Shadow zB gibt es als Spezial-Mastery den Schattenkugel Effekt der sich mit 20,04% auf „Mind Spike“ und Mind Fly auswirkt. Habe ich hinterher also eine Rotation bei der die beiden mit 40% am Gesamtschaden beteiligt sind dann wirkt sich Mastery auch nur anteilig am Gesamtschaden aus. Auch hier gilt daß ein theoretischer 37-0-39 Hybrid-Shadow 1,9% Grundschaden, 1,9% Crit und 1,9% Schaden via Schattenkugeln-Effekt (bei angenommenem 40% Anteil am Gesamtschaden) verliert den er mit den Diszi Talenten ausgleichen muss wenn er genauso viel Schaden machen will wie ein „Standard-Shadow“ mit 25-0-51 oder 0-0-76 (den Eigennutzen aus dem jeweiligen Shadow Talenten außen vor gelassen – das hier ist die reine Mastery Betrachtung).

Nach derzeitigem Stand gehe ich davon aus daß der Einfluß der Talente auf Mastery in Catakäse schwindet sobald T12/T13 verfügbar ist das Mastery stärker beeinflußt als die Talente der Klassen.

Luna

Kommentare deaktiviert für Mastery Infos

Eingeordnet unter World of Warcraft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.