67 Server

Derzeit zähle ich 67 Rift-Server und wahrscheinlich ist dieser Wert schon wieder überholt sobald dieser Beitrag live geht. Für einen Head-Start ist das mehr als nur ordentlich. Insbesondere weil die Server schnurren wie Kätzchen. Ich selber hatte einen einzigen Absturz. Wenn mal nur Vanguard so gelaufen wäre die Rift läuft …

Richtig geknirscht hat es während des Head-Startes nur ein einziges Mal und das war direkt am Anfang. Ursächlich war die (Fehl-) Entscheidung zunächst nur 50% der Menge an Servern an den Start gehen zu lassen die bereits während der Beta liefen. Was dann auch 2min nach dem Start sofort zu den ersten Servern geführt hat mit 2 stelliger Wartezeit (also in Stunden !) Mir selber wäre auch weiterhin ein Konzept ähnlich dem der Layer aus LotRO lieber. Weil natürlich wird es Probleme geben sobald die Anzahl der Spieler wieder abnimmt. Statische Servernein, es heißt ja wieder Shards sind da einfach im Nachteil und ein dynamischeres Konzept mit Ebenen und Instanzen hilft das Spielerlebnis konstant zu halten – auch bei schwankenden Spielerzahlen. Aber so weit ist Rift noch nicht. Im Augenblick sind alle Spieler im Party-Modus weil es doch ein Anbieter geschafft hat ein stressfrei laufendes MMORPG auf den Markt zu werfen.

Ich selber fühle mich in vielem an Vanguard erinnert – was hätte aus dem Spiel werden können wenn es so gelaufen wäre wie Rift …

Luna

9 Kommentare

Eingeordnet unter LotRO, Rift, Vanguard

9 Antworten zu “67 Server

  1. Nerendra

    RIFT hat in der Headstartphase schon 67 Shards? Dabei ist doch heute erst der offizielle Start in Amerika und am 04.03. der Europa Start, wo noch einmal ganz viele Spieler hinzukommen.

  2. http://eu.riftgame.com/de/status/index.php

    41 EU Server
    39 US Server

    zähle ich aktuell. Und es kann sich stündlich ändern 🙂

    Die ursprüngliche Planung war wohl 10/10 für den Headstart aber die Nachfrage hat die jetzigen 80 erzwungen. Ich selber gehe auch davon aus daß die mehr als 1 Mio DVD-Schachteln verkaufen. Wie viele Abo nach 2 Monaten noch da sind … muß die Zukunft zeigen.

    Luna

  3. Joe Scylla

    31 Server kommen am Launch Day nochmal dazu:
    http://forums.riftgame.com/showthread.php?98752

  4. Kommt mir bekannt vor… ach ja, der WAR start. 1,8 mio mal verkauft, guter Start beim Release. fast 100 Server aufgemacht. Dann war der Probemonat vorbei, viele Spieler gingen und die Server blieben offen. Der größte Fehler von WAR.
    Hoffen wir, das Rift ihn nicht auch begeht und sich rechtzeitig gesundschrumpft. Denn 1 ist gewiss, das hoch, auf dem Rift derzeit ist, ist nur von kurzer Dauer (es gibt jetzt schon „Rückkehrer“ oder Leute, die sagen, dass sie nur den Probemonat spielen werden, weil das Spiel „Meh“ ist. Siehe Blogging Szene).

  5. Nerendra

    Erschreckend ist doch, dass wie nie zuvor, so viele Spieler auf der Suche nach etwas neuem sind. Die normalen Spieler, die sich derzeit in WoW zu tode langweilen, werden an Rift sicherlich ihren Spass haben, die von sich überzeugten WoW Prospieler werden über das Spiel hinwegfegen und sich über das nächste MMO Opfer hermachen. Zum Glück.

    (Ich konnte nur den Kopf schütteln über die Kommentare die ich am Wochenende von ProSpieler gehört habe, die wie es sich bei einem Turnier gezeigt hat, genauso „low“ spielen, wenn man ihnen vorgefertigte Chars gibt und die so genannten Skills (Makros) wegnimmt.)

  6. Also im Augenblick wird Rift eher von den Ex-Aion, Ex-Warhammer, Ex-AoC, Ex-EQ, Ex-DAoC Spielern „dominiert“.

    Das kann sich sicherlich ändern sollte es eine Massenflucht raus aus WoW hin zu Rift geben. Derzeit ist Rift eher ein Hoffnungsträger für diejenigen die mit WoW unglücklich sind. Ob etwas daraus wird muß die Zukunft zeigen.

    Luna

  7. Ciandra

    Mir machts total Spaß 🙂 Ich werds nur nicht so häufig zocken können. Aber reinschauen würde ich allen empfehlen xD

    LG

  8. Mal was anderes…
    …läuft Vanguard eigentlich noch?

  9. Ich habe es aufgegeben danach zu suchen. Für mich kommt allerdings SOE, ähnlich wie Funcom oder GOA als Anbieter grundsätzlich nicht mehr in Betracht.

    Luna