PvP ist tot – Teil 2

Ich habe ja schon mal geschrieben daß PvP in Legion faktisch nicht mehr stattfinded. Und Blizzard tut nicht nur alles dafür daß es so bleibt sondern ergreift (sofern überhaupt noch möglich) zusätzliche Maßnahmen daß sich das im nächsten Addon auch nicht ändert. Was machen die Pappnasen ? Die PvP-Server werden abgeschafft und durch eine „PvP-Phase“ auf PvE-Servern ersetzt für die man sich in den Städten aktiv entscheiden kann.

Ich sage mal so nicht jeder der bisher auf einem PvP-Sever gespielt hat der hat das auch rund um die Uhr gemacht. Da ist man sicherlich auch mal aneindern vorbei geritten. Das dürfte in der PvP-Phase sicherlich nicht passieren weil wenn ich keine Lust auf PvP habe dann ändere ich die Phase einfach in der Stadt. Was dazu führt daß nur die „hochmotivierteren“ PvP Spieler die Phase auch aktivieren werden. Und am Ende des Tages dürften das deutlich weniger Spieler sein als bisher auf den PvP-Servern.

Warum macht man das ? Weil man dann noch besser Server zusammenlegen kann oder schlimmer im Falle des Schneesturms noch mehr Cross-Realm-Zones erzeugen kann. Irgendwann spielen wir alle auf einem einzigen Server der aus lauter Phasen, Shards und Cross-Realm-Zones besteht. Nicht das ich das grundsätzlich schlecht finde.

Ich finde es nur schlecht so wie es Blizzard macht – ohne daß die Spieler Kontrolle darüber haben in welcher Phase sie sind.

Luna

Kommentare deaktiviert für PvP ist tot – Teil 2

Eingeordnet unter World of Warcraft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.