Ratz Fatz

Kurz nachdem ich mein erstes Legendary bekommen habe ist das nächste aus einer Kiste gedroppt. Zufall halt und für mich auch in der Gesammtbetrachtung beider Legendary Drops der Beweis dafür daß das System ein reines RNG System ist und das es so etwas wie „Bad Luck Protection“ in WoW nicht gibt. An der Stelle gehe ich auch weiterhin fest davon aus daß Blizzard seine zahlenden Kunden einfach belügt.

Seltsamerweise kann ich aber keine 2 Legendary tragen sondern muß mich für eines der beiden entscheiden. Verstehen kann ich das nicht warum man das macht führ es doch dazu daß das System diese orangen Items wieder entwertet. Jetzt liegt eines also im Rucksack unnütz herum und verbraucht wertvollen Taschenplatz. Kommuniziert wird das irgendwie auch nicht das Spiel ist an der Stelle auch nicht selbsterklärend oder sonst irgendwie hilfreich. Aber das kennen wir ja von Blizzard schon und wundern uns nicht darüber daß wichtige Informationen einfach nicht weiter gegeben werden.

Am Ende des Tages ich bin ich einfach nur gespannt ob jetzt – nachdem der Zufallszahlengenerator mir freundlicher gesinnt ist – weitere orangen Teile droppen oder ob es das jetzt wieder war. Wie schon mal geäußert brauchen tue ich sie nicht sie fallen halt unter „nice 2 have“

Luna

6 Gedanken zu „Ratz Fatz

  1. Ja danke das habe ich in der Zwischenzeit gesehen. Wobei für mich ein Zusammenhang zwischen Ordenshalle ausbauen und Anzahl Legendary nicht existiert. Ich finde das relativ willkürlich weil sie keine sinnvollen Sachen für die Ordenshalle gefunden haben 🙂

    Luna

  2. Vermutlich, weil deine Ordenshalle eben nicht ausgebaut ist.

    Sieben aktive Anhänger auf Stufe 950 und du bekommst täglich Missionen, die zwischen 2500 und 3000 Gold geben.

  3. Wenn ich ehrlich bin weiß ich nicht wie ich die weiter ausbaue. Andererseit habe ich mit der GoldGarnison mehr WoW-Gold erspielt als ich jemals ausgeben kann. Insofern – egal 🙂

    Luna

Kommentare sind geschlossen.