www.lunahexe.com

Das Blog hier bei WordPress gibt es nun seit mehr als 10 Jahren und in all der Zeit (ja es gab Blog-Pausen ich weiß) war ich mit WordPress immer ziemlich zufrieden. Dafür daß ich es kostenlos genutzt habe und mich trotzdem in all der Zeit wie ein geschätzter Kunde gefühlt habe und nicht wie ein Schnorrer der ein kostenloses Angebot annimmt.

Gleichzeitig muß man aber auch sagen daß die „MMO-Blogosphäre“ die es 2009 oder 2010 gegeben hat schon lange nicht mehr gibt. Es haben fast alle aufgehört oder bloggen heute über etwas anderes. An der Stelle bin ich tatsächlich ein Fossil, ein Relikt aus einer anderen Zeit. Und das obwohl auch bei mir die Zeit nicht vorübergegegangen ist. Früher habe ich mal täglich gebloggt. Kaum vorstellbar noch 🙂

Gelegentlich poste ich im offiziellen Forum mit einem Verweis auf mein Blog und dann habe ich auf einmal pro Tag 300 Leser mehr. Aber leider bleibt von denen keiner länger und es wird auch nicht mehr kommentiert. Dabei fand ich es immer ganz schön wenn sich hier im Blog auch mal Diskussionen ergeben haben.

Na gut ich will mal so langsam auf den Punkt kommen. Bevor ich das Hobby schreiben beerdige will ich es nochmal anders versuchen. Aus diesem Grunde ist das Blog seit neuestem auch direkt unter

    „www.lunahexe.com“

ereichbar. Mal schaun ob das was ändert.

Luna

8 Kommentare

Eingeordnet unter Blog

8 Antworten zu “www.lunahexe.com

  1. Ich bin irgendwann abgesprungen, weil du nie auf Kommentare reagiert hast. Wenn man seinen Lesern das Gefühl vermittelt, sie nicht ernst oder auch nur wahrzunehmen, dann darf man sich eben nicht wundern, wenn sie irgendwann nicht mehr kommentieren oder gar nicht mehr mitlesen.

    Blogpflege ist eben ein wenig mehr als nur Artikel schreiben. Wobei es mich auch wirklich interessiert, was die Leute zu den Artikeln zu sagen haben. Dass irgendwann in einer Diskussion alles gesagt ist, ist eine andere Sache.

  2. Naja ich wollte manchmal halt auch daß die Leser miteinander diskutieren. Muss ja nicht immer ich sein der drauf reagiert 🙂

    Luna

  3. Ich bin auch nicht immer da um was zu kommentieren. Manchmal lese ich erst am Abend was tagsüber passiert ist.

    Luna

  4. *Ich bin auch nicht immer da um was zu kommentieren. Manchmal lese ich erst am Abend was tagsüber passiert ist.*

    Das verlangt ja auch keiner, aber wenn über Wochen / Monate gar nicht reagiert wird, dann werden die Leser halt erst sauer und dann verschwinden sie.
    Für mich ist es jedenfalls ein Grund gewesen, hier fast ein Jahr gar nicht mehr reinzusehen.

  5. Na dann sage ich mal „willkommen zurück“ 🙂

    Luna

  6. Danke, wobei mich WoW zur zeit nicht so sonderlich interessiert. Leome habe auch noch im Feedreader, aber seit dem neuen Addon keinen einzigen Artikel gelesen – ich wüsste wohl nicht einmal mehr, worum es geht.

    Wenn ich Dezember nicht zurückkomme, da ich vor den Feiertagen traditionell anfange zu spielen, komme ich auf absehbare Zeit gar nicht mehr zurück. Dass das *Notwendigste* gute 2-3 Stunden / Tag frisst, ist mir zu aufwendig.

  7. Wenn Du nur Weltquests machst ist das nach 25min/Char vorbei und das reicht aus um mit seinem Char voran zu kommen.

    Luna

  8. Ja, aber irgendwie stört mich das ganze Spielprinzip, nichts hat einen dauerhaften Wert, wenn man mal von Haus- und Reittieren absieht. Ich bin nie unter 2-3 Stunden / Tag nie weggekommen.

    Ich nehme mir auch seit meinem Ausscheiden von WoW vor, wenigstens mal ein Spiel / Monat zu spielen und nicht einmal dazu komme ich.