Mieser Ping – Teil 6

In der Zwischenzeit ist es wieder so daß man über den Ping des Spieles klagen muss. Das lief ja zum Start ganz ordentlich (trotz des vom Schneesturm behaupteten besten Verkaufsstarts aller Zeiten – wers glaubt ^^) aber so nach 4 Wochen lief es so nach und nach immer schlechter. In der Zwischenzeit ist es so daß auf Aman’thul abends das Spielen nicht mehr möglich ist – besonders in der Zone Drustvar. Da gibt es stattdessen Chat-Flames gegenüber dem Einäugigen-unter-den-Blinden und warum der es nach so vielen Jahren immer noch nicht hinbekommt seine Server stabil am Laufen zu halten.

Meine Vermutung zu dem Thema ist die haben damit gerechnet daß kurz nach Addon-Start viele Spiele wieder aufhören (darum auch das 180 Tage Schiff um gegenzusteuern) und haben bei ihrem Anbieter Bandbreite wieder gekündigt. Dann haben mehr Spieler als kalkuliert das Spiel gekauft und jetzt ist die Bandbreite abends zu gering. Tagsüber läuft es ja. Die werden sicherlich nicht wieder hergehen und die Bandbreite erhöhen also bleibt nur das Warten darauf daß mehr Kunden ihr Abo kündigen.

Ich selber habe mich arrangiert. Ich levele derzeit den Schurken der hat Auto-Attack und macht noch Schaden wenn ich selber schon lange keinen mehr mache. Das reicht bei den meisten Mobs zum Leveln 🙂

Luna

Kommentare deaktiviert für Mieser Ping – Teil 6

Eingeordnet unter World of Warcraft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.