Und schon wieder

Und schon wieder habe ich einen Forenban in den offiziellen WoW-Foren bekommen dabei war ich diesmal ganz vorsichtig um genau das zu vermeiden. Aber dort ist es ja gelebte Tradition daß man sobald man sich kritisch äußert jederzeit mit einem Ban rechnen muß während die WoW Fanbois die glauben aus dem Hintern von Schneesturm Mitarbeitern scheint die Sonne jeden diffamieren können wen sie wollen und nichts passiert.

Ich bin allerdings auch nicht der Typ dafür der es einfach runterschluckt wenn er von so einem geistigen Tiefflieger diffamiert wird und gebe normal kontra. In diesem Fall habe ich allerdings nur einen einzelnen Buchstaben geschrieben und dahinter ganz viele Punkte so daß da gar nichts böses Stand. Hat mich trotzdem nicht gerettet sondern mir einen Forenban eingetragen.

Was im neuen Forum dann anders ist als im alten das ist die Benachrichtigung die man bekommt (sofern man die entsprechende Einstellung auch aktiviert hat) sobald man wieder schreiben kann. Lust drauf was zu schreiben hatte ich seitdem nicht mehr. Für mich ist der Umgang des Einäugigen-unter-den-Blinden mit seinen Kritikern auch immer wieder ein Grund zu hinterfragen ob ich WoW (oder ein anderes Spiel dieses Anbieters) wirklich weiter spielen will.

Solang ich allerdings meine Questpartnerin habe lautet die Antwort „ja“

Luna

3 Kommentare

Eingeordnet unter World of Warcraft

3 Antworten zu “Und schon wieder

  1. Ich habe in den ganzen 13 Jahren WoW nicht einen einzigen Bann gekommen, weder ingame noch im Forum. Dabei habe ich mich auch schon grenzwertig mit den Leuten gestritten, wie z.B. über den WoW-Film.

  2. Im vor-vor-Forum hatte ich sogar einen Perma-Ban 🙂

    Luna

  3. Wie schon geschrieben: Ich habe mich auch schon heftig mit den Leuten gefetzt, passiert ist nie etwas. Das wird an dir liegen.