Ausgespielt

Das aktuelle Addon habe ich für mich ausgespielt, d.H. die Inhalte die mich interesssieren und die ich spiele bieten nichts neues mehr. In meinem Fall ist das Leveln (ich habe 11 x 120er Chars), WQ und Kriegsfronten. Die beiden letzteren habe ich benutzt um meine Chars auszurüsten. Das ist weitgehend geschafft die meisten meiner Chars haben ca GS390. Natürlich gibt es da ein paar Nachzügler aber wir wissen doch alle daß es beim nächsten Addon so ziemlich egal ist was wir an Ausrüstung haben weil es vermutlich einen Level-Squish runter nach Level 60 geben wird und das bedeutet es gibt auch wieder einen DPS und Item-Squish. Was ich ziemlich hirnrissig finde weil die Ressourcen die man dafür verschwendet könnte man viel viel besser in neuen Content stecken. Was den Pappnasen aber nicht zu vermitteln ist.

Was war gut und was war schlecht in diesem Addon ? Inselexpeditionen waren meine große Hoffnung und haben sich als Mega-Flop erwiesen weil es nichts anderes war als eSport gegen die Zeit. Azerit ist für den Hintern und auch wenn ich Kriegsfronten spiele – der große Wurf waren sie nicht. An der Stelle fällt mal wieder auf wie nachteilig es ist daß es in WoW kein Housing gibt. In anderen Spielen ist daß immer eine Motivation was zu machen um sein Haus auszustatten.

So gibt es für mich derzeit nichts mehr zu tun in WoW.

Luna

11 Kommentare

Eingeordnet unter World of Warcraft

11 Antworten zu “Ausgespielt

  1. weil es vermutlich einen Level-Squish runter nach Level 60 geben wird

    – Das wäre für mich ein Grund, nie wieder zurückzukehren. Der Witz am Leveln ist doch, dass man immer höhere Level erreicht und die Raids alleine ausfarmen kann. Welches Level soll dann z.B. MC haben, 10?
    Das wäre ein derartiger Schlag, dass ich sagen würde: Das Spiel ist so kaputt dass es nicht mehr repariebar ist.

  2. Ich halte da auch nichts davon aber die Verkleinerung von Schadenszahlen und Ausrüstung sind ja auch gekommen. Ich fürchte die Nasen meinen das Ernst.

    Luna

  3. In mir verfestigt sich immer mehr der Eindruck, dass WoW nnichts mehr für mich ist. Sowohl vom Zeitaufkommen als auch von der Item-/Level-Politik Blizzards.

    Die letzten 13 Jahre war es immer die Bindung an die Chars, welche mich hat zurückkommen lassen. Aber nachdem es Blizzard mit den Zeitreisen (WoD) geschafft hat, mein Privat-RP zu zerstören, sind auch die immer schwächer geworden.
    Von der vollkommenen Überforderung in einigen Bereichen schrieb ich bereits auf meinem Blog.

    Wahrscheinlich kehre ich zu 8.2. zurück, um die Geschichte weiterzuverfolgen, aber die eigentlichen Spielinhalte finde ich nur noch langweilig.

    Inselexpeditionen? – Manchmal macht es Spaß, sich einfach mal zu kloppen, aber man merkt den Gruppen an, dass keiner sie spielen möchte und jeder nur schnell durch möchte.

    Kriegsfronten? – Ich kann keine Verbindung zwischen ihnen und dem Krieg herstellen. Ich habe nur noch die Boss-Quests gespielt, da die Mount droppen und es so schneller geht. Die Marken sind uninteressant, was soll ich mit denen? Das xte Mount kaufen, welches ich nicht reite?

    WQs? – Fand ich noch kein Addon so langweilig wie in BfA. Sie fühlen sich sinnlos an. Zudem gibt es wieder keine Verbindung zum Krieg. Ich habe keine Lust, ein Problem zu beseitigen, und am nächsten Tag ist es wieder da.

  4. Mich nerven vor allem die vielen Balkenquests und Minispiele. Auf Argus gab es immer Bosse die man hauen konnte das hat mir viel mehr Spaß gemacht.

    Luna

  5. Ich spiele inzwischen ungerne Balken – / und *Töte so und so viel*-Quests. Zu aufwedig, lieber Bosse.
    Balkenquests haben den Vorteil, dass man einfach alles umhauen kann, oder im Extremfall gar nicht kämpfen muss.

  6. Das Problem beim Feedback ist daß die Entwickler nur US-Foren lesen. Was wir Europäer wollen geht einfach unter.

    Luna

  7. Es geht nicht ums Wollen, es geht darum, dass es vom offiziellen Blizzardaccount erklärt wird, dass deine Behauptung mit Level 60 Fake-News ist.

  8. Das war doch immer so daß die gesagt haben „nichts entschieden“ obwohl das Thema schon durch war.

    Luna

  9. Lies einfach mal, was dort steht: *Das ist eine Ente. Uns wäre nicht bekannt, dass Spielerlevel zurückgesetzt werden. -Rada*

    Von, *es ist nichts entschieden* = es steht zur Diskussion, steht da gar nichts.

  10. Ich weiß nicht wer Rada ist. Fakt ist daß der Blizzard-Chef Entwickler höchstpersönlich gesagt hat daß sie das planen.

    https://eu.forums.blizzard.com/de/wow/t/mit-dem-naechsten-addon-wieder-stufe-60-sein/23040

    Luna