TESO – Greymoor

Demnächst kommt ein neues Addon für TESO raus und ich habe mich dazu entschlossen es nicht zu kaufen. Dabei habe ich mir jetzt doch einen neuen Läppy mit viel mehr SSD als vorher geholt und kann TESO jetzt auch ohne externe SSD spielen. Was auch dazu geführt hat daß ich es nicht mehr laufend nachinstallieren muss. Die Probleme von denen ich berichtet habe sind also durch die externe SSD entstanden. Soweit so gut. TESO spielen geht also wieder. Aber Greymoor ist (mal wieder) ein Addon ohne neue Klassen in einem klassenbasierten RPG. Und wie so oft sage ich an der Stelle auch mal wieder – das ist ein NO GO. Diese Form von RPG lebt von der Vielfalt der Klassen und ich halte es für wichtig daß da auch regelmäßig neuer Nachschub an Klassen kommt. Gibt es doch mehr als genug Standard-Klassen die man in dieser Form der RPGs unterbringen kann ohne daß es zu Überschneidungen oder gar zu doppelten Klassen kommt. Ich selber mag es sehr viele Klassen auszuprobieren und freue mich immer wenn neue Klassen zu einem Spiel dazu kommen.

Spannenderweise wird auf Amazon für den PC auch nur die CE angeboten. Zu einem wahnwitzigen Preis von 130,- Euro. Da habe ich nicht mal eine Sekunde lang das Gefühl „das muss ich kaufen“ 🙂

Luna

Kommentare deaktiviert für TESO – Greymoor

Eingeordnet unter Teso

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.