Unglaublich Grindlastig

Wenn ich mir auf Youtube die ganzen Beta Videos anschaue und dabei mal meinen Fokus auf das Seelenbundsystem und die dazugehörigen „Conduits“ lege dann habe ich den Eindruck daß das ganze unglaublich grindlastig wird. Viel schlimmer als Legion oder BfA jemals waren. Das fängt bei den „Rängen“ an die man braucht um beim Seelenbund voranzukommen. Aktuell gibt es davon 40 und es soll mehrere Monate dauern bis man das Maximum erreicht hat. Wenn man die mit 10min pro Tag abhandeln könnte wäre das ja noch ok – etwa wie WQ in BfA. Ich gehe aber davon aus daß man dafür Schlund UND Torghast laufen muß. An der Stelle ist es dann nicht mehr möglich mit der ganzen Twinkparade im Seelenbund voranzukommen. Und wenn tatsächlich so sein sollte dann werde ich es wohl komplett auslassen. Bei den Conduits also vergleichbar zu den BfA-Essenzen bin ich mir sicher daß man die aus 5er Instanzen oder Raid bekommt. Das habe ich schon in BfA ausgelassen (und meine Chars haben damit auch entsprechend wenig Schaden gemacht) und würde es wohl wieder tun. Das führt aber vermutlich dazu daß meine Chars zuwenig Schaden machen um die Paktkampagne durchzuspielen. Wenn ich das auch weglasse dann habe ich tatsächlich gar nichts mehr an Content den ich im Shadowlands spielen kann.

Ich bin wirklich sehr skeptisch was die neue Erweiterung angeht.

Luna

Kommentare deaktiviert für Unglaublich Grindlastig

Eingeordnet unter World of Warcraft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.