Hässliche Videos

Der Einäugige-unter-den-Blinden war ja immer bekannt dafür Wert auf die Qualität seiner (in-game) Videos zu legen. Manchmal gab es die sogar in hoher CGI Grafik. Am Inhalt konnte man herummäkeln – an der Qualität aber nichts. Das hat sich jetzt geändert. Sein einiger Zeit produziert der Monopolist „gezeichnete“ Videos mit einer 80er-Jahre 8 Farben Grafik. Zwar immer noch in Full HD aber halt in einer wirklich schlechten Qualität.

Und warum macht man so etwas wenn man doch immer so viel Wert auf due Qualität gelegt hat ? Nun ich vermute daß mal wieder Bobby Kotick und seine Freunde von der Gewinn-Optimierung der Grund dafür sind. Schöne Videos kosten halt auch einfach Geld und das soll doch lieber in die Taschen der Manager fließen. Der zahlende Kunden braucht für diese Leute keine schönen Videos. Und seien wir ehrlich eine Möglichkeit auf diese Praxis Einfluß zu nehmen die gibt es auch nicht. Keiner wird wegen der hässlichen Videos sein Abo kündigen wenn er ansonst zufrieden mit dem Spiel ist.

Ich selber habe es mir zur Angewohnheit gemacht diesen hässlichen Mist einfach nicht anzuschauen. Auf Youtube bekommen die Videos von mir einen Daumen runter. Und innerhalb des Spieles überspringe ich sie sobald ich sehe daß da ein gezeichnetes Video kommt.

Gut finde ich diese Praxis trotzdem nicht.

Luna

Kommentare deaktiviert für Hässliche Videos

Eingeordnet unter World of Warcraft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.