Nach 10 Jahren

Nachdem ich letzthin gelesen hatte daß LotRO 2022 ein Grafik Update bekommt habe ich mir auch mal die Mühe gemacht und nachgeschaut was denn meine Chars so machen. Immerhin habe ich LotRO seit Jahren nicht mehr richtig gespielt. Also bin ich hergegangen und habe mir den Client mal wieder installiert. Das hat ordentlich lange gedauert weil Standing Stone nicht so tiefe Taschen wie der Monopolist hat und deshalb der Download deutlich langsamer vor sich geht als bei WoW. Was aufgefallen ist daß es deutlich weniger einzelne Files sind als früher. Damals wurden ja wirklich über 30.000 Einzelfiles herunter geladen. Dieses Mal waren es 65 größere. Was der Dauer des Downloads deutlich zu Gute kommt. Dann habe ich meinen Loginnamen und mein Passwort heraus gekramt und habe mich eingeloggt. Erst einmal habe ich den falschen Server rausgesucht aber dann auf einmal – da waren meine Chars alle heile und ganz als wäre ich nie weg gewesen. Das war ein sehr schönes Gefühl. Da bin ich erst einmal eine Zeitlang in Bree herum gelaufen und habe mir alles angeschaut und habe mich gefreut daß das noch alles da ist einschließlich der Gilde die wir 2007 gegründet haben.

Ich habe wieder anfangen mit LotRO zu spielen – was ich sicher nicht in Betracht gezogen hätte wenn die Chars weg gewesen wären.

Luna

2 Kommentare

Eingeordnet unter LotRO

2 Antworten zu “Nach 10 Jahren

  1. Ja danke für den Link das hatte ich schon gesehen und werde demnächst auch etwas dazu schreiben. Aber demnächst järht sich Zirkis Todestag und dann geht es hier erst einmal wieder darum.

    Luna