Täler des Anduin

Nach den Zwergenfestungen ging es in die Täler des Anduin. „An sich“ ist das Gebiet nur für Stufe 120 gedacht. Ich bin aber schon vorher da hin gegangen wegen meiner Probleme mit den Zwergengebieten. Das hat dazu geführt daß ich Ausrüstung für Stufe 120 die ich aus der Epic-Quest bekommen habe noch nicht tragen konnte. Was ein Problem war weil die Mobs auf einmal deutlich mehr Schaden machen und auch mehr Leben haben. Aber ich habe mir leichter getan als in den Zwergengebieten weil es deutlich weniger 3D-Labyrinth war und ich im Großen und Ganzen problemlos von A nach B gekommen bin. Nur bei einem Ork-Lager habe ich den Eingang nicht gefunden und die Quests dazu abgebrochen.

Am Ende der Epic-Quest geht es per Zeitreise in ein Mordor-Gebiet und man kann da gut questen auch wen die Zone optisch nicht so dolle war. Aber man kann gut von A nach B reiten weil es schön offen ist. Und man erfährt weitere spannende Sachen über Gandalf und unter welchen Namen er im 2ten Zeitalter unterwegs war. Insgesamt war ich dann in diesen beiden Gebieten fast 4 Stufen unterwegs und habe wieder ordentlich gequestet.

Dann habe ich mir die nächste Zone vorgenommen 🙂

Luna

Kommentare deaktiviert für Täler des Anduin

Eingeordnet unter LotRO

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.