Minas Morgul – Teil 2

Als ich mit dem Hüter hier durch gekommen bin, habe ich natürlich zuerst gestöhnt weil ich an die ganzen Probleme dachte die ich mit dem Hauptmann hier hatte. Dann aber habe ich festgestellt ich tue mir leichter. Zum Einen weil ich die Quests schon kannte und zum Anderen weil der Hüter auch als Tank eben eine sehr viel höhere DPS als mein Hauptmann hat. Das hat am Ende dazu geführt daß ich das Questen nicht so früh abbrechen mußte. Ich konnte mehr Quests als mit dem Hauptmann machen, habe dadurch auch Folgequest bekommen die ich mit dem Hauptmann nicht bekommen habe und konnte mir sogar den Teleport in die Zone freispielen. OK – denn braucht man nicht zwingend weil man von Nord-Ithilien aus ganz gut in die Zone rein kommt. Aber ich habe mich trotzdem gefreut.

Dann allerdings ging es in einem Ork-Lager nicht weiter obwohl die Mobs 3 Stufen kleiner waren als ich. Aber die kamen in 6er Gruppen auf mich los, irgend einer hat mich immer gestunned und dann konnte ich zu schauen wie die anderen 5 mich umgehaut haben. Darauf hatte ich keine Lust und darum ging es wieder nach Bruchtal um Missionen für/mit Bilbo zu machen und auf diese Art und Weise weiter zu leveln.

Mein Fazit beim zweiten Mal – besser – aber noch lange nicht schön 🙂

Luna

Kommentare deaktiviert für Minas Morgul – Teil 2

Eingeordnet unter LotRO

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.