WoW wird Woke

Auf buffed.de gab es letzthin einen Bericht wonach sich der Schneesturm den Woke-Faschisten ergeben hat und die Geschlechter aus WoW entfernt. Ich könnte ja sagen daß das irgendeine Auswirkungen auf meine Entscheidungen hätte – tut es aber nicht. Die Entscheidung nicht zu WoW zurückzukehren ist längst gefallen und ein weiterer Sargnagel hat da keine Auswirkung. Meine Meinung zu dem Thema sollte aber klar sein. Und ich kann sagen ich freue mich, wenn Firmen keine Mitarbeiter für Kalifornien mehr finden weil die Leute nicht wollen, daß ihre Kinder in der Schule irgendeinen Schwachsinn von 32 Geschlechtern erzählt bekommen und die Arbeitsplätze darum in den Lone Star State (Boomstadt: Austin !) verlagern. Oder wenn Woke Serien entweder hard floppen (Ms Marvel) oder zumindest miese Einschaltquoten haben (NCIS: Hawaii – Beispiel Primetime Sat.1 letzten Dienstag: 250.000 Zuschauer !). Und natürlich werde ich mir ein wokes HdR auf Amazon nicht anschauen. Aber ich finde es wirklich lustig, daß es auf YouTube in kurzer Zeit 1,6 Mio Dislikes bekommen hat, was zu den Protesten von Amazon bei Google geführt hat und dazu, daß auf YouTube Dislikes nicht mehr angezeigt werden.

Aber in einem haben die Woke-Faschisten Recht, die Welt wird diverser – aber vermutlich nicht so wie die sich das vorgestellt haben. Saudi-Arabien hat gerade einen Antrag auf Mitgliedschaft bei BRICS gestellt (das war wohl der Grund warum Biden dort zu Besuch war – die USA tun alles dafür um das zu verhindern) – Indonesien wird vermutlich folgen. Mit der neuen Weltordnung wird der Einfluß des Islam größer – und was die von den Vorstellungen der Woke-Faschisten halten, sollte sich herumgesprochen haben.

Ich sehe der neuen, diversen Welt darum entspannt entgegen.

Luna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..