Archiv der Kategorie: Teso

Angefixt

Diesen Beitrag habe ich 3x neu geschrieben. Beim ersten Mal stand da „ich habe Lust drauf aber kaufe noch nicht“. Bei zweiten Mal „ich werde kaufen aber ich weiß noch nicht wann“ und jetzt kann ich schreiben „ich habe gekauft“. Um was es geht ? Ach ja um TESO 🙂

In der letzten Zeit habe ich ziemlich viel Videos zu TESO auf Youtube & Co geschaut und bin dadurch ziemlich angefixt geworden. Nicht nur daß es eine schöne Grafik hat, auch das Design der Klassen gefällt mir ziemlich gut. Und was auch dafür spricht ist daß es keine Abo-Gebühr gibt dH durch den Kauf des Spieles/der Erweiterung ist alles abgegolten – na gut mit Ausnahme der DLC die es gibt.

Nach dem Starten habe ich allerdings festgestellt daß TESO das gleiche „Feature“ hat wie auch schon Black Desert Online – es ist ein Spiel mit Konsolensteuerung was bedeutet die Kamera rastet nicht hinter dem Char ein sondern muß permanent manuell nachgestuert werden. Damit komme ich nicht klar. Also freundlich ausgedrückt – es macht mich wahnsinnig 🙂

Und ich habe auch keine Lust am PC wo ich normal über die Tastatur chatte einen Kontroller anzuschließen nur damit ich bequemer die Kamera nachsteuern kann. Ich finde am PC sollten alle Spiele eine Kamerasteuerung haben die fest „einrastet“.

The Witcher habe ich aus dem Grunde nicht gespielt – ich mag keine Konsolensteuerung am PC.

Luna

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Black Desert Online, Teso

Nekromanten – Teil 2

Vor vielen Jahren habe ich schon einmal geschrieben wie sehr ich es bedauere daß es in WoW keine Nekromanten gibt. War es doch meine 2t liebste Klasse nach dem Passivheiler (Vanguard-Blutmagier, WoW-Classic-Shadow oder Rift-Chloromant). Jetzt gibt es ein neues Addon zu TESO und zu meiner Freude gibt es mit dieser Erweiterung auch den Nekromanten (soweit ich es verstanden habe auch mit dieser Schreibweise und nicht etwa schlecht eingedeutsch als Totenbeschwörer) zum Spielen. Und das richtig gut gemacht weil es nämlich tatsächlich 3 unterschiedliche Specs gibt. Der Nekro kommt als DD,Tank oder wahlweise als Heiler. Etwas das Blizzard in WoW bis heute bei den Stoffklassen nicht hinbekommen hat.

Und für mich als Rollenspieler besonders interessant sind manche Zauber mit einem Malus versehen. Die Zauber haben nämlich die Eigenschaft „Straftat“ was dazu führt wenn man sie in der Nähe von NPCs ausübt daß die sauer werden. Was ziemlich ungünstig ist wenn es viele Wachen in der Nähe sind 🙂

Außerdem bekommen die Nekromanten tatsächlich eigene Chat-Versionen in den Städten – soll heißen die NPCs erkennen die Nekromanten als böse und sind entsprechend vorsichtig in ihren Reaktionen. Ist so ein bischen wie in WoW wenn die DKs das erste Mal SW betreten und von den NPCs gedisst werden.

Für mich ist das richtig gutes Klassendesign – so etwas würde ich mir auch für WoW wünschen !

Luna

Kommentare deaktiviert für Nekromanten – Teil 2

Eingeordnet unter Rift, Teso, Vanguard, World of Warcraft