Schlagwort-Archive: Ashes of Creation

Ashes of Creation

Wenn man sich anschaut was denn in den nächsten 1-2 Jahren an MMORPGs auf den Markt kommt die einem WoW gefährlich werden könnten dann sehe ich da nichts außer Ashes of Creation. Das hat 64 Klassen (8 Klassen mit je 8 Unterklassen) eine ordentliche Grafik, Tab-Target und … eine Abo-Gebühr von 15,- US$. Was aus meiner Sicht eine Katastrophe ist. Zum Einen weil die Akzeptanz für die Abo-Gebühr in den letzten Jahren nicht gestiegen ist und zum Anderen weil sie über der WoW-Abogebühr liegt. Und wenn ich teurer als der Marktführer bin dann habe ich in jeder Branche ein Problem. Weil ich dann nämlich sehr viel besser sein muß um die Leute dazu zu bringen mein eigenes Produkt zu kaufen.

Warum also macht man das ? Nun die Entwicklung des Spieles wird über eine Art Kickstarter System finanziert und man brauchte viel Kohle. In den Paketen die man da kaufen kann ist immer auch kostenlose Spielzeit enthalten. Um so höher die Abo-Gebühr um so mehr kann man die „Baker“ (nennt man die so ? ) auch schröpfen. Kaufen kann man das derzeit via Kreditkarte über die Webseite des Spieles. Und auch da habe ich Bedenken. Ich bin selber ein ausgewiesener Freund von Pre-Paid Karten.

Ohne die werde ich das Spiel – egal wie gut es wird – wohl kaum spielen.

Luna

Kommentare deaktiviert für Ashes of Creation

Eingeordnet unter Ashes of Creation